gelesen: Das Glücksprojekt

Von Alexandra Reinwarth.
Weil ich grad nach dem Conrad noch auf dem Sofa lag und dieses Buch in meinem kindle gefunden habe. Witzig. Und keine Ahnung mehr, wie es dahin kam.

4 Antworten auf „gelesen: Das Glücksprojekt“

  1. Ist mal bei Amazon verschenkt worden – so ist es jedenfalls auf meinem Kindle gelandet. (Und ich fand’s auch witzig. Und hab’s schob im Unterricht benutzt: PP in der Klasse 7.)

    1. Ah stimmt. Habe neulich mal Ethik vertreten und den meinen erzählt, dass man in anderen Bundesländern Kindern schon ab der 5. Philosophie unterrichtet. Vor einigen Jahren habe ich da selbst ein paar spannende Schulbücher gesehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.