Tagesende SL 14.07.2020 – Dienstag

Fahrrad. Eine Stunde später als sonst gefahren, weil ich dachte, das sei ok nach der Abendveranstaltung am Vortag. Prompt ruft die Schulaufsicht an und wundert sich.

Hauptverkehrsknotenpunkt, der Plärrer. Blickrichtung Gostenhof. Letztes Viertel meines Schulwegs.


Erledigte Aufgaben

  • Eine Stunde Telefonat mit Schulaufsicht, u.a. Besprechung von Fragen, die ich per Email gesendet habe
  • Versuch am Vorwort zum Jahresbericht weiter zu schreiben
  • Nachruf auf den verstorbenen Kollegen aufbereitet für den Jahresbericht
  • Versucht ein Headset zum Laufen zu bringen
  • Verschiedene Gespräche, recht wenig Greifbares

Unzufrieden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.