Tagesende SL 2020-09-04 Freitag

Auto. Weil ich einkaufen muss nach der Arbeit, weil ich das nicht Samstag kann, weil ich da den aktuell letzten Tattootermin habe.

Und jetzt der Werbeblock.


Erledigte Aufgaben

  • Unterrichtsplanung weiter korrigiert
  • Telefonat KM wegen Personalangelegenheiten
  • Post zusammengestellt
  • Hygienekonzept weiter besprochen
  • Konferenz für Montag vorbereitet
  • Einladung Konferenz verschickt mit Abfrage Mittagessen
  • RSD kurze Online Tagung mit Ergänzungen zum Schulstart
  • Gespräch Kollege bezüglich Schilfs zur Digitalisierung
  • Aufsicht Aufnahmeprüfung Englisch

Habe mich von Tag zu Tag besser gefühlt diese Woche. Als ich vor zehn Tagen anfing wieder zu arbeiten, fühlte ich mich nicht so ganz toll. Aber wenn der Kahn erstmal am Laufen ist, dann scheint man ruhiger zu werden.

Es scheint, ich lerne dazu, d.h. ich kann mich mehr und mehr distanzieren vom Alltag mit seinen ganzen Niederlagen. Und mehr und mehr gelingt es mir, mit mir selbst zu sprechen wie ich versuche mit meinen Kolleginnen zu sprechen – weniger anklagend, weniger vorwurfsvoll, weniger destruktiv.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.