#wasmachteigentlichderchef 14.10.

Auto. Hörbuch spannender. Regen.


Erledigte Aufgaben

  • Angefangen Briefing zu schreiben (das habe ich erst vor 1,5h beendet( (es ist grad 22 Uhr)
  • Zwischendrin Überlegungen, ob man in Stufe gelb die Infoabende an der Grundschulen halten kann, die ab heute bis zu den Herbstferien geplant sind
  • Nach einer Stunde hin und her unsere Teilnahme an allen Abenden abgesagt
  • Gespräch Hausmeister
  • Lehrprobentermin neu verhandelt
  • Unterrichtsbesuch Chemie 9. Klasse
  • Eröffnung eines Vertrages für Kollegin
  • Versetzte Kollegin von gestern wieder versetzt, weil ich am Telefon hockte und verschiedene Dinge absprechen musste

Kurzer Tag heute. Aber länger geblieben als geplant.

Kollege schickt mir einen Zeitungsartikel über einen Kollegen, der nach fast zehn Jahren als Schulleiter auf eine Stelle als Konrektor wechselt.

Keine Ahnung, warum er mir das schickt.

2 Antworten auf „#wasmachteigentlichderchef 14.10.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.