#wasmachteigentlichderchef 30.10

Auto. Wollte schnell heim, weil müde.


Erledigte Aufgaben (Gedächtnisprotokoll, dnen es ist Sonntag mittlerweile):

  • Postkram erledigt, der liegen geblieben war
  • Gespräche geführt
  • Freitagssitzung Schulleitung

Es war ein ruhiger Tag. Der ruhigste seit langem. Die Sekretärin hatz mir verboten, das noch mal laut auszusprechen.


Mehr war nicht. Ich sags nicht lauter. Wir haben jetzt eine Woche Ferien.

Aber unruhig, weil eine Ankünidgung kam, dass in den Ferien, also die kommende Woche weitere Verlautbarungen kommen werden. Man ist gespannt.

2 Antworten auf „#wasmachteigentlichderchef 30.10“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.