30 Tage #11 #2022-07-15

Auto – viele Kilometer über die Autobahn zur Arbeit, glatt durchgekommen. Entspannend, im Auto gefrühstückt: Ciabatta-Brötchen mit Käse und Salami.

Schule mit vielen kleineren Abgleichgesprächen, Sitzung Schulleitung, Unterrichtsbesuch, Vertragsunterzeichnung, Bewerbergespräch neue Gesangslehrerin.

Mittags vom Nudelsalat von gestern mit Wienerle. Gekleckert, jetzt sieht mein Schreibtischstuhl aus wie mein Fahrersitz im Auto.

Nachmittags wieder aufs Land. Auf der Fahrt Fladenbrot. Heute wieder so ein Tag, wo ich dauernd essen könnte – was heißt könnte? Abends gab es Pizzabrötchen. Tiefkühlschrank noch sortiert. Und dann ein Eis in der naheliegenden Stadt, Spaziergang. Später zum Kindergarten.

Abends nicht allein eingeschlafen.

Gehört im Auto.

Spotify:

Was jetzt? (Zeit-Online)

Wo war der Landrat, als der Landkreis unter Wasser stand?

Ist das noch normale Sommerhitze?

Und sehr spannend:

Zeit-Online: Was jetzt

Spezial: Ey, Corona hat richtig…

Teenager während der Pandemie. Vier Mädchen aus Berlin, ein Jahr lang durch die Pandemie begleitet.

Man lernt nie aus

Ivannas Flucht aus der Ukraine

Borderline

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.