Tagesende SL – 18.05. Montag

Auto. Fahrrad ist ja ein wenig defekt. Schnell an der Schule. Aber die Autobahn wird nicht schöner.


Morgens vom Kater verabschiedet worden.


Erledigte Aufgaben:

  • Ein paar Anmeldungen erledigt
  • Beurteilungen, drei, auf den Weg gebracht
  • Sideboard hinter mir und die Schreibtischschubladen aufgeräumt
  • Früher gegangen

Die Übermittlung der Unterrichtsplanung am Samstag ist fehlerfrei gelaufen, es gab keine Fehlerrückmeldungen.

Für Insider – die schönen Meldungen:


Heute sind die 5./6. zum ersten Mal gekommen. Schulhaus wird voller. Viele Masken. Ich glaube, die Schüler nehmen es gelassener als wir. Meine Masken sind alle zu klein, vor allem für den Bart. Neue Masken sind bestellt.

Mohameds Maske war zu groß, als ich mit ihm auf dem Gang sprach, rutschte ihm das Ding immer über die Augen.

Ich mache meine Bürotür öfter und länger zu. Experimentiere grad ein wenig mit Arbeitsweisen, Ordnung und wieder mehr mit Papier.

Heute ein untypischer Montag: Keine Hektik, kein gefühltes Durcheinander.

2 Antworten auf „Tagesende SL – 18.05. Montag“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.