#wasmachteigentlichderchef 2021-09-28

Fahrrad, analog. Frisch morgens, sehr schön.


Erledigte Aufgaben

  • Gespräch Schulaufsicht über Personal, wenn alles gut läuft, habe ich die letzte Lücke der Unterrichtsverteilung am 18.10 gefüllt
  • Orga-Gespräch SL
  • Gespräch Hausmeister, der mich darauf aufmerksam macht, dass mein Blog ein Problem hat
  • Unterricht in 10
  • Monatsgespräch mit Personalrat
  • Gespräch mit Kollegin über Unterrichtsbesuch
  • Gespräch Sekretärin wegen Ablage Personalakten
  • US-Abgabe vorangetrieben, in dem Zusammenhang
  • Telefonat KM wegen Teilzeiten
  • Vorbereitung Monatsgespräch ÖPR

Heute mal zur Abwechslung versucht, möglichst lang ohne feste Nahrung auszukommen. Geht auch. Mehr Wasser und Kaffee.


Schlimmer als unregelmäßiges Essen und nicht Trinken bleibt die innere Unruhe, die ich besser aber nicht endgültig im Griff habe. Meine Meditation habe ich täglich wieder aufgenommen, die Erinnerung ans abendliche Sitzen und Atmen tagsüber hilft runterzufahren. Klingt bescheuert, aber nun, auch schon egal.


Foto des Tages

Hinten übrigens am Ende der Straße ein Museum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.